Metall-Elastomer-ZKD-Technologie

Metall-Elastomer-Zylinderkopfdichtungen von ElringKlinger sind maßgeschneiderte, robuste und langlebige Dichtsysteme aus Metallträgern mit anvulkanisierten Elastomerprofilen.

Basis für die große Leistungsstärke ist die spezifische Dichtpressungsverteilung im Bereich Motorblock/Zylinderkopf: Hohe Dichtpressung im Brennraumbereich – niedrige Dichtpressung im Flüssigkeitsbereich.

Die Metall-Elastomer-Zylinderkopfdichtung ist die führende Dichtungstechnologie für hochleistungsfähige Motorgenerationen im Nutzfahrzeug-Bereich. Für innovative Antriebskonzepte mit Vierventiltechnik, neuen Einspritzsystemen. Auch bei höchsten Anforderungen ist die Metall-Elastomer-Zylinderkopfdichtung absolut zuverlässig: Zünddrücke bis 250 bar, Motorleistungen über 2.000 Kilowatt und Motorlaufleistungen von über 1.500.000 Kilometer werden sicher beherrscht.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Broschüren & Flyern.

Zylinderkopfdichtungen Alles für die sichere Abdichtung. [pdf]

Sprache: Deutsch
Medientyp: Broschüren & Flyer
Hersteller: Ford, Freightliner, Honda, Hyundai, IHC, Iveco, Jeep, Kia, Lada, Lancia, Land Rover, MAN, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, RVI, Renault, Rover, Saab, Scania, Seat, Smart, Ssangyong, Subaru, Suzuki, Toyota, Vauxhall, Volkswagen, Volvo, Škoda, Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroën, DAF, Dacia, Daewoo, Daihatsu, Deutz, Ducati, Fiat
Produktgruppe: Zylinderkopfdichtungen

Download